Biopolymer auf Algenbasis

2022 | Chemie | Baden-Württemberg

Teilnehmende

  • Nathanael Daniel Strom (17), Spaichingen
    Gymnasium Spaichingen
  • Roland Grimm (17), Spaichingen
    Gymnasium Spaichingen
  • Schülerforschungszentrum Südwürttemberg, Tuttlingen

Projekt

Algen statt Plastik

Biopolymer auf Algenbasis

Nathanael Daniel Strom und Roland Grimm halten viel von Biokunststoffen, die als umweltfreundlicher gelten als herkömmliches Plastik. Die beiden wollten wissen, ob sich aus der Alginsäure von Braunalgen ein Biopolymer herstellen lässt. Als knifflig erwies sich dabei die Tatsache, dass sowohl Alginsäure als auch ihre Salze, die Alginate, sehr stabil und schwer löslich sind. Daher lassen sie sich nicht zu langen Kunststoffmolekülen verknüpfen. Die Jungforscher veränderten das Alginat mithilfe verschiedener chemischer Reaktionen und Katalysatoren und konnten so seine Löslichkeit in organischen Lösemitteln verbessern. Das lösliche Alginat bildet lange Molekülketten und in Wasser einen weißen, faserartigen Feststoff. Aus diesen Fasern könnte durch weitere Modifikationen ein Biopolymer entstehen.

 

  •  2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie den Schalter aktivieren, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an ShareNetwork senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  •  
  •  
  •  
  • Zum Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.