Präsentation & Bewertung

Beim Wettbewerb präsentieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Projekte an einem selbst gestalteten Ausstellungsstand. Dort finden auch die Jurygespräche statt

Vor der Veranstaltung sollten die Jungforscherinnen und Jungforscher die mündliche Präsentation ihres Projekts üben und noch einmal die Funktionsfähigkeit von Apparaturen, Versuchsabläufen oder Programmen überprüfen.

Beim Wettbewerb steht für jedes Projekt ein eigener Ausstellungsstand zur Verfügung, den die Teilnehmenden mit Postern, Fotos oder Modellen frei gestalten können. Sind alle Stände eingerichtet, beginnt die Begutachtung der Projekte durch die Jury. Beim Jurygespräch stellen die jungen Talente zunächst kurz ihr Projekt und die Ergebnisse ihrer Forschungsarbeit vor. Anschließend beantworten sie die Fragen der Jurorinnen und Juroren.

Jedes Fachgebiet hat eine eigene Fachjury, die aus Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Schule besteht. Die Jurymitglieder bewerten die Projekte auf Grundlage der schriftlichen Ausarbeitung, der visuellen (Gestaltung des Ausstellungsstandes) und der mündlichen (Jurygespräch) Präsentation. Das Urteil der Jury ist verbindlich und nicht revidierbar; der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Tutorial: Online-Jurygespräch

Aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pandemie werden viele Wettbewerbe in der 56. Wettbewerbsrunde von Jugend forscht/Schüler experimentieren online ausgerichtet. Das Tutorial unterstützt die Jungforscherinnen und Jungforscher mit Tipps und Hinweisen bei ihrer Vorbereitung auf die Online-Projektpräsentation und das Online-Jurygespräch.

Hinweis:

Beim Abspielen dieses YouTube-Videos wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube setzt in diesem Fall Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln. Mit dem Setzen dieses Häkchens erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Ich bin damit einverstanden:


  •  2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie den Schalter aktivieren, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an ShareNetwork senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  •  
  •  
  •  
  • Zum Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.