Wasserstoffperoxid: ein Energieträger der Zukunft?

2018 | Chemie | Niedersachsen

Teilnehmer

  • Sacharja Thairo Wellmer (17, links), Meppen
    Gymnasium Marianum Meppen
  • Sebastian Berentzen (16, Mitte), Meppen
    Gymnasium Marianum Meppen
  • Christoph Thale (16, rechts), Meppen
    Gymnasium Marianum Meppen

Projekt

Gas geben ohne Klimaschaden

Wasserstoffperoxid: ein Energieträger der Zukunft?

Wasserstoffperoxid ist ätzend und wird daher in Zellen sofort katalytisch abgebaut. Dabei entsteht Energie. Das brachte Sacharja Thairo Wellmer, Sebastian Berentzen und Christoph Thale auf die Idee, das Gas als Kraftstoff in einem Automotor einzusetzen. Der Vorteil: Beim Zerfall entstehen keine Klimagase, sondern nur Wasserstoff und Sauerstoff. Die drei Jungforscher experimentierten mit verschiedenen Katalysatoren und machten sich Gedanken über ein geeignetes Motorkonzept. Dabei stellten sie fest, dass die Hürden doch größer sind als gedacht. Zwar könnte ein Wasserstoffperoxid-Tank mehr Energie speichern als heutige Batterien für Elektroautos. Allerdings wäre die Herstellung großer Mengen des Gases aufwendig und der Umgang damit nicht ungefährlich.

 

  •  2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie den Schalter aktivieren, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an ShareNetwork senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  •  
  •  
  •  
  • Zum Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.