Alumni-News

Berichte, Interviews, Karrieren

Jugend forscht, und dann? Was kommt nach dem Wettbewerb? Studium, Promotion, eine Karriere im Ausland. Manch ehemaliger Jungforscher gewinnt weitere Preise, andere gründen ihr eigenes Unternehmen. Interessante News und Storys rund um die Alumni von Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb sind Themen in dieser Rubrik.

Ein Traum wird wahr – Campen am Pol

MEDIENHAUS BAUER/Marler Zeitung | 22. Oktober 2011

Wenn er von Algen spricht, beginnen seine Augen zu leuchten. Die Wasserpflanzen, die manchem Teichbesitzer schlicht auf die Nerven gehen, sind lebenswichtig für jeden von uns. Das weiß Frithjof Christian Küpper seit seiner frühesten Jugend. Der Blick ins Wasser ist für ihn nicht nur Passion, sondern auch Beruf geworden. Der Wissenschaftler reist von Pol zu Pol - und immer wieder mal nach Marl

mehr

Auf den Spuren von Mark Zuckerberg & Co

Jugend forscht Alumni News | Oktober 2011

Schon als Schüler war Mario Schlosser (33) von Technik begeistert. Bei Jugend forscht konstruierte er einen Datenhelm mit integrierter Kamera und gewann damit beim Jugend forscht Finale 1997 den vierten Preis

mehr

Ivan Buntic will hoch hinaus

Steinkohle | 10/2011

Der 20-jährige Ivan Buntic ist ein Mann der Superlative: Mit 2,07 Meter Körpergröße ist er der derzeit längste Auszubildende des Bergwerks Saar. Und im vergangenen Jahr wurde er gemeinsam mit seinem Kollegen Karsten Kröper Jugend forscht Landessieger im Fachgebiet Arbeitswelt im Saarland. Die beiden Azubis konstruierten eine elektronische Handlaufüberwachung. Buntic lernt Mechatroniker bei der RAG, ihn fasziniert die Welt unter Tage. In seiner Freizeit spielt der gebürtige Kroate erfolgreich als Center in Luxemburgs erster Basketball-Liga. Er gilt als eines der größten Sporttalente des Saarlands

mehr

Aus dem Schatten an die Macht

stern | 9/2011

Als Merkels engster Berater war Jens Weidmann so zurückhaltend wie effizient. Nun wird er Chef der Bundesbank. Als oberster Währungshüter muss er Härte zeigen gegenüber der Politik

mehr

Tankgeheimnis

Financial Times Deutschland | 13. Juli 2011/Picture Press

Weltweit liefern sich Forscher ein Wettrennen um die Antriebstechnik der Zukunft. Zwei deutsche Professoren sind ganz vorn mit dabei: Mit ihrem Zaubersprit Carbazol wollen sie viele Energieprobleme lösen - und Wissenschaftsgeschichte schreiben

mehr

Auf den Spuren der Großen - Luca Banszerus und Michael Schmitz

Jugend forscht Alumni News | Januar 2011

Die zweifachen Bundessieger Luca Banszerus (19) und Michael Schmitz (19) aus Bad Münstereifel würden gern in die Fußstapfen der beiden aktuellen Physik-Nobelpreisträger Andre Geim und Konstantin Novoselov treten, wie sie im Interview mit Jugend forscht Alumni News verraten

mehr

  •  2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie den Schalter aktivieren, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an ShareNetwork senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  •  
  •  
  •  
  • Zum Seitenanfang