Troposphärische Überreichweitenbestimmung im UKW-Bereich mit Hilfe der Wetterkarte

1980 | Geo- und Raumwissenschaften | Berlin

Troposphärische Überreichweitenbestimmung im UKW-Bereich mit Hilfe der Wetterkarte

Teilnehmer

  • Martin Tomiak (18), Berlin
    Luise-Henriette-Oberschule, Berlin
  • Christian Henkel (18), Berlin
    AEG, Berlin

Projekt

Verbesserungen im Funkverkehr

Troposphärische Überreichweitenbestimmung im UKW-Bereich mit Hilfe der Wetterkarte

Zwei Funkamateure haben ihr Hobby zum Gegenstand in einer Forschungsarbeit gemacht. Funkamateure müssen laut Amateurfunkgesetz jede Funkverbindung in ein sogenanntes Logbuch eintragen. Dieses Logbuch gibt u. a. Auskunft über das Rufzeichen der Gegenstation, deren genauen geographischen Standort, sowie Zeit und Datum der Funkverbindung. Anhand dieser Aufzeichnungen konnten Martin Thomiak und Christian Henkel feststellen, daß sich an bestimmten Tagen Überreichweiten im UKW-Bereich einstellten. Sie besorgten sich daraufhin vom Meteorologischen Institut der Freien Universität Berlin die Wetterkarten dieser Tage mit den Eintragungen von Druck, Temperatur und relativer Feuchtigkeit sowie die Werte der Radiosondenaufstiege. Diese Werte stellten sie in Grafiken dar und konnten daraus ablesen, unter welchen Bedingungen Überreichweiten entstehen. Gezielte Versuche mit der eigenen Amateurfunkanlage führten schließlich zu dem Ergebnis, daß man mit Hilfe der Wetterkarte zu erwartende Ausbreitungsbedingungen im UKW-Bereich voraussagen kann.

 

  •  2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie den Schalter aktivieren, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an ShareNetwork senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  •  
  •  
  •  
  • Zum Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.