Smorration – das smarte, mobile oberirdische Bewässerungssystem

2019 | Technik | Niedersachsen

Teilnehmer

  • Bennett Stalp (18), Hannover
    Leibnizschule Hannover

Projekt

Roboter mit Sprengkraft

Smorration – das smarte, mobile oberirdische Bewässerungssystem

Damit gerade in heißen Sommern die Pflanzen im Garten nicht vertrocknen, müssen sie regelmäßig bewässert werden. Doch das Sprengen mit dem Gartenschlauch ist mühselig, da nie sicher ist, ob ein Beet bereits genug bewässert wurde oder ob es noch mehr Feuchtigkeit benötigt. Für solche Situationen entwickelte Bennett Stalp ein spezielles, elektrisch betriebenes Fahrzeug, das per Smartphone gelenkt wird. Es fährt von Blume zu Blume und versorgt dabei jede Pflanze mit der erforderlichen Wassermenge. Auf den ersten Blick ähnelt „Smorration“ einer Seifenkiste. Doch innen steckt eine ausgefeilte Technik: Zwei Mikrocomputer übernehmen die Steuerung, ein trickreiches System aus Magnetventilen sorgt für die optimale Wasserverteilung. Zudem lässt sich der Garten mit diesem Bewässerungssystem deutlich schneller gießen.

 

  •  2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie den Schalter aktivieren, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an ShareNetwork senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  •  
  •  
  •  
  • Zum Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.