Oszillierende Reaktionen – mathematisch betrachtet

2018 | Chemie | Bremen

Teilnehmer

  • Alina Stelljes (17, links), Bremen
    Gymnasium Horn, Bremen
  • Lina Schultze (16, rechts), Bremen
    Gymnasium Horn, Bremen
  • Paula Magdalena Kaal (16, Mitte ), Bremen
    Gymnasium Horn, Bremen

Projekt

Wenn Moleküle pendeln

Oszillierende Reaktionen – mathematisch betrachtet

Oszillierende Reaktionen sind eine faszinierende Seite der Chemie: Dabei pendelt eine Lösung in vielfachen Wiederholungsschleifen zwischen zwei Farben hin und her. Alina Stelljes, Lina Schultze und Paula Magdalena Kaal wollten wissen, wie die Farbwechsel entstehen und ob man die komplizierten Abläufe mathematisch simulieren kann. Die drei stellten fest, dass Oszillation durch schwankende Konzentrationen der Zwischenprodukte entsteht. Bei der sogenannten Belousov-Zhabotinsky-Reaktion mit vier verschiedenen Stoffen wechselt der Zustand des farbgebenden Indikators ständig zwischen der reduzierten und der oxidierten Form. Dadurch wird die Lösungsfarbe mal gelb und mal blau. Mathematisch sind die Farbspiele allerdings schwer zu fassen, da oszillierende Reaktionen kein stabiles Gleichgewicht haben.

 

  •  2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie den Schalter aktivieren, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an ShareNetwork senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  •  
  •  
  •  
  • Zum Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.