FreeGeo – dynamische Geometrie optimiert für Tablet-PCs und Smartphones

2013 | Mathematik/Informatik | Bayern

Teilnehmer

  • Lennart Kleinwort (14), Zell
    Friedrich-Koenig-Gymnasium, Würzburg

Preise

  • Preis des Bundespräsidenten für eine außergewöhnliche Arbeit - Bundessieg
  • Einladung zum 25th European Union Contest for Young Scientists (EUCYS) – Europäische Kommission
  • Europa-Preis für Teilnehmer am 25th EUCYS – Deutsche Forschungsgemeinschaft
  • Konrad-Zuse-Jugendpreis für Informatik der EDUARD-RHEIN-STIFTUNG – EDUARD-RHEIN-STIFTUNG

Projekt

Mathe auf dem Smartphone

FreeGeo – dynamische Geometrie optimiert für Tablet-PCs und Smartphones

Smartphones und Tablet-Computer sind mittlerweile weit verbreitet. Sie sind nicht nur praktisch, weil portabel, sondern lassen sich dank ihrer berührungsempfindlichen Bildschirme auch komfortabel und intuitiv bedienen. Genau diesen Umstand hat Lennart Kleinwort für seine Arbeit genutzt: Er schrieb eine Software, mit der sich geometrische Figuren auf Smartphones und Tablets darstellen und verändern lassen. Mit dem Programm kann man Kreise bewegen, drehen oder vergrößern, einfach indem man mit mehreren Fingern gleichzeitig über den Bildschirm streicht. Zudem lassen sich im Freihandmodus geometrische Objekte auf das Display malen, die der Rechner anschließend automatisch zu einer vorhandenen Figur hinzufügt.

 

  •  2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie den Schalter aktivieren, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an ShareNetwork senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
  •  
  •  
  •  
  • Zum Seitenanfang